*
Gratis_Test
Menu_Icons

Menu
IFFB_Logo
Institut für finanzielle Bildung IFFB
IFFB_Titelbild

Youngster Finanz Lehrgang IFFB®

Nur für Erwachsene zwischen 18 - 25 Jahren!

Unser praxisorientierter Bildungslehrgang vermittelt innerhalb von 4 Modulen nützliches Praxis-Wissen für junge Privatpersonen. Sie erhalten Fachwissen im Bereich Geld und Versicherung und legen damit den Grundstein für einen erfolgreichen Privathaushalt. Denn nur wer gut im Bereich Geld & Co. ausgebildet ist, wird leicht und einfach Vermögen aufbauen können und eine sorgenfreie Zukunft erleben. Nach diesem Lehrgang wissen Sie ganz konkret, wie Sie in wenigen Jahren 100‘000.- CHF Vermögen aufbauen können, egal mit welchem Beruf.

Inhalt

Samstag: Beginn: 09.00 bis 18.00 Uhr

Modul 1

  • Sie erkennen die Wichtigkeit der "Work Life Balance".
  • Sie lernen Ziele richtig zu formulieren.
  • Sie werden sich klar, was für einen Lebensstil Sie sich wünschen.
  • Sie werden verstehen, warum Sie diesen noch nicht haben und wie Sie ihn erreichen werden

Nutzen
Sie werden das nötige Werkzeug kriegen Ihre Ziele zu definieren und auch zu erreichen.

Modul 2

  • Sie verstehen das Sozialsystem der Schweiz.
  • Sie verstehen, wie Sie in Extremsituationen (IV, Unfall, ...) finanziell abgesichert sind.
  • Sie erkennen die Wichtigkeit der Säule 3b und deren Möglichkeiten.
  • Sie kennen den Weg zur finanziellen Freiheit.
  • Sie sehen den Nutzen des Budgetings.

Nutzen
Sie werden die Kraft des passiven Einkommens erkennen und verinnerlichen. Sie werden motiviert sein das gelernte umzusetzen.


Samstag Abend (Spezial-Workshop für mögliche zukünftige Unternehmer) um 19.30 Uhr -21.30 Uhr
- Erfolgsfaktoren und Geschäftsideen für die Zukunft
- Praxis-Beispiele eines Unternehmers


Sonntag: Beginn: 09.00 bis 19.00 Uhr

Modul 3

  • Sie kennen den Unterschied zwischen Kredit und Leasing.
  • Sie kennen alle wichtigen Versicherungen.
  • Sie wissen über die Krankenkasse bescheid.
  • Sie verstehen, warum Reiche immer reicher werden.

Nutzen
Sie wissen welche Versicherung Sie brauchen und lassen sich nichts andrehen. 

Modul 4

  • Sie verstehen Aktien, Fonds und Co.
  • Sie kennen weitere weniger gängige Investitionsmöglichkeiten.
  • Sie wissen wie Risikomanagement beim Investieren funktioniert.
  • Sie lernen Investitionen zu beurteilen.

Nutzen
Sie können Ihre Ersparnisse selbständig anlegen und verstehen was Sie tun.


Bonus

  • Cashflow Club Mitgliedschaft BASIC inklusive
  • Berechtigung zur Teilnahme am „Youngster Mentoring Programm“.

Weitere Informationen

  • Der Intensiv-Lehrgang findet an einem Wochenende statt
  • Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen begrenzt
  • Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 5 Personen.
  • Kursunterlagen inklusive.
  • Jeder Teilnehmer erhält nach Abschluss des Lehrgangs ein Diplom.

Zielgruppe: Lernwillige junge Erwachsene zwischen 18 und 25 Jahren.
(Keine Vorkenntnisse erforderlich)

Kursdaten und Ort

  • 1. und 2. Juli 2017
  • 1. und 2. Dezember 2017

Hotel Banana City****
Schaffhauserstr. 8
8400 Winterthur

Investition

CHF 1'980.- (inkl. 1 Übernachtung, Frühstück, Pausenverpflegung, 2x Mittagessen, 1x Abendessen )

Referent

Kevin Cavalli
Unternehmer und Investor

Anmeldung


Anmeldung Youngster Finanz Lehrgang
Anrede
Vorname
Nachname
Strasse
Postleitzahl
Ort
Land
Email
Telefonnummer
Mobiltelefon
Geburtsdatum
Lehrgang
Gutscheincode (falls vorhanden)
Empfohlen durch
Rechnung per Mail
per Post
Nachricht
Ja, ich bin damit einverstanden, dass Sie mich künftig per E-Mail über interessante Angebote informieren. Ja Nein
 

Eindrücke

Robin Schwarz:

Ich fand den Kurs richtig gut. Da erzählt einer aus Leidenschaft zum Thema, das merkt man durch und durch! Kevin ging sehr individuell auf die einzelnen Fragen ein, was sehr viel hilft um weiter zu kommen.

Ich habe gemerkt, dass ich meine eigene Strategie finden muss, und nicht einfach etwas kopieren kann.

Wenn man sich nur 10% zu Herzen nimmt, hat man das Geld schnell wieder rausgeholt.

Seraina Giger:

Ich fand den Kurs sehr lehrreich und interessant und habe mich jedes Mal auf den Kursabend gefreut. Ich würde sofort wieder kommen.

Es tut immer wieder gut zu hören, dass man eine positive Einstellung haben soll und Tipps dafür bekommt, damit man seine Ziele schneller erreichen kann.

Lea Zimmermann:

Der Kurs war für mich einfach fantastisch. Er hat meine Erwartungen total übertroffen. Ich hab so viel gelernt, dass ich mein Kursgeld schon wieder reingeholt habe.

Ich habe gelernt mit grossen Zahlen umgehen zu können. Ich werde nicht mehr gerade nervös oder bekomme Schweissausbrüche bei 100`000-., dies ist nun ein sichtbares Ziel für mich.

Ich befasse mich mehr mit neuen Möglichkeiten, weiss aber nun auch, dass ich alles gut prüfen muss.

Ich habe nun vertrauen und ein gutes Gefühl Geld gegenüber. Also kurz gesagt ich weiss jetzt wie ich mich Geld umgehen soll. Geld hat für mich einen höheren Stellenwert bekommen, ich behandle es auch dementsprechend

Dieser Kurs hat definitiv mein Leben jetzt schon verändert. Ich bin unendlich dankbar dafür.

Teuta Demiri:

Diesen Kurs empfehle ich allen, die sich mit dem Thema Geld RICHTIG auseinander setzen wollen. Meine Sichtweise zum Thema Geld hat sich positiv verändert.

Ich habe mir mein Budget erstellt, was für mich realistisch ist und von mir eingehalten werden kann. Ich kaufe nicht mehr unüberlegt Sachen ein, die ich nicht brauche.

Ich rede mehr über Finanzen in meinem Umfeld, was ich vorher nicht gemacht habe, und bin positiv gestimmt wenn es um das Thema Geld geht.

Jeder soll diese Chance erhalten und sich mit dem Thema auseinander setzen um step by steps seine finanzielle Situation zu verbessern.

Pascal Brandalise:

Der Youngster Finanz Lehrgang des IFFB bietet mit seinen vier Modulen jungen Erwachsenen den idealen Einstieg in den Finanz- und Investmentsektor. Den Teilnehmern werden an vier Abenden das Grundwerkzeug, ein grober Überblick und lehrreiche Tipps über die Welt der Finanzen und Investments vermittelt. Er ist personell bewusst im kleinen Rahmen organisiert, um jedem Teilnehmer einen optimalen und effizienten Lernerfolg zu ermöglichen. Der Kursanbieter gestaltet die Module im interaktiven Rahmen unter Beihilfe von hilfreichen Hand-outs.

Die Art und Weise über Geld zu sprechen und sich auch im Bereich der Finanzen Ziele in Form des SMART Prinzips zu setzen, waren grosse Veränderungen zu meiner früheren Einstellung. Ich sehe es mittlerweile nicht mehr als problematisch an über Geld offen zu sprechen. Ich denke es hat sich im Bereich der Bereitschaft Geld zu investieren ebenfalls einiges mental verändert, so dass mein Geld nicht einfach sinnlos zu einem mickrigen Zins auf der Bank versauert.

Erol Kanik:

Der Kurs war für mich in allen Belangen eine absolute Bereicherung. Nebst dem finanziellen Know-How, welches ich mitnehmen durfte, durfte ich auch im mentalen Bereich wichtige Dinge dazulernen. Kevin ist sehr authentisch. Er weiss wovon er spricht und ist mit Herz und Seele dabei. Auch auf persönliche Fragen geht er mit seiner Fachkompetenz ein.

Ich sehe nun, dass man zwar mit Geld allein nicht glücklich sein kann. Dass Geld jedoch in Hülle und Fülle auch nicht schadet, sondern mir zeitliche und finanzielle Unabhängigkeit bringt um meine Ziele und Träume zu erfüllen.

Raphael Hardegger:

Es ist sozusagen ein Crash-Kurs über das Thema Geld. Jeder der sein Geld klug vermehren will sollte den Kurs besuchen. Nebenbei schafft man auch neue Beziehungen. 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail